Geldauflagen durch Gerichte

Die Gawlik & Staib-Stiftung ist eine von Gerichten anerkannte gemeinnützige Einrichtung.

Von folgenden OLG’s wurde diese Anerkennung ausgesprochen:

  • Stuttgart
  • München
  • Frankfurt
  • Koblenz
  • Zweibrücken
  • Düsseldorf

Das heißt, der Richter kann festlegen, dass eine Geldauflage an die Gawlik & Staib-Stiftung überwiesen werden muss.
Vorschlagsrecht besteht auch von Seiten der Anwälte.

Sonderkonto für Bußgelder:

IBAN: DE64 7002 0500 3781 2100 00
BIC: BFSWDE33MUE
Bank für Sozialwirtschaft

 

Bearbeitung der Geldauflagen durch Gerichte

B.A. Nonprofit-, Sozial- & Gesundheitsmanagement
Anna Ramisch
Betreuerin Gremien- & Projektmanagement
——————————————————————————————-
Haus des Stiftens gGmbH
Landshuter Allee 11
80637 München
Durchwahl: 089 / 744 200 – 960
Zentrale: 089 / 744 200 – 210
Fax: 089 / 744 200 – 300

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.